Infos für Eltern

Handy Verbot:

in Bearbeitung


Entschuldigungen von Schülern:

Aus Sicherheitsgründen für Ihre Kinder halten wir es – im Einverständnis mit dem Elternbeirat – für sehr wichtig, dass alle Eltern Entschuldigungen telefonisch oder schriftlich im Krankheits- oder sonstigen Verhinderungsfall bis spätestens 08:30 Uhr an die Schule melden. Denken Sie daran, die Sicherheit Ihres Kindes kann im Ernstfall davon abhängen. Bitte rufen Sie rechtzeitig an, auch bei Schülern der Hauptschule. Ebenso bitten wir Sie, Unfälle, die im Schulgebäude oder auf dem Schulweg geschehen, uns baldmöglichst zu melden. Es kommt immer wieder vor, dass Unfälle, von denen auch wir in der Schule keine Kenntnis haben, bei der Schulleitung nicht gemeldet werden.


Klasselternsprecher Schuljahr 2016/17:

in Bearbeitung


Tragen von Turnschuhen im Schulgebäude:

Häufig gibt es Probleme mit dem Tragen von Turnschuhen im Schulhaus. Dabei beobachten wir immer wieder, dass Schülerinnen und Schüler mit Turnschuhen von zu Hause kommen und damit dann den Vormittag über im Schulgebäude unterwegs sind oder zum Sportunterricht in die Turnhalle gehen. Dies widerspricht dem Grundsatz, dass Schüler in der Schule grundsätzlich Hausschuhe tragen, um möglichst viel Schmutz und Staub aus den Schulräumen fernzuhalten. Diese Anweisung ist im Interesse aller Schüler und Lehrer. Bitte achten auch Sie bei Ihren Kindern darauf.