Unterricht bei der Bundesagentur für Arbeit 01/2016

Schüler informieren sich im BIZ über die Angebote der Arbeitsagentur

Bei ihrem Besuch im Passauer Berufsinformationszentrum (BIZ) erhielten die Schüler der Ganztagesklasse 8 einen Einblick in die breite Palette der fast 400 verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk, im Handel und in der Industrie kennen. Sie schnupperten an den Computerterminals in die verschiedenen Serviceangebote der Arbeitsagentur und erhielten mit einem Berufswahlfahrplan einen Überblick über die anstehenden Aktivitäten bei ihrer Ausbildungsplatzsuche.

„Unterricht bei der Bundesagentur für Arbeit 01/2016“ weiterlesen

Mit Spendenkästchen und als Sternsinger den Kindern in Bolivien helfen 01/2016

Eines der ärmsten Länder Lateinamerikas stand heuer im Mittelpunkt der Sternsingeraktion des Kindermissionswerkes. In dem Andenstaat Bolivien leben mehr als die Hälfte der rund zehn Millionen Einwohner in großer Armut und es fehlt oft am Nötigsten. Die Mütter- und Kindersterblichkeit ist extrem hoch, weil häufig die wichtigsten Grundnahrungsmittel fehlen und die Familien nicht die Möglichkeit haben, sich medizinisch versorgen zu lassen, von Bildungsmöglichkeiten ganz zu schweigen.

„Mit Spendenkästchen und als Sternsinger den Kindern in Bolivien helfen 01/2016“ weiterlesen

Besinnlicher Jahresausklang in der Pfarrkirche und in der Schulaula 12/2015

Am Ende des Jahres, kurz vor dem bevorstehenden Weihnachtsfest, hielten wir in unserer Pfarrkirche noch einmal inne und dankten beim gemeinsamen Gottesdienst für die vielen schönen Erlebnisse des abgelaufenen Jahres und wer wollte, legte seine persönlichen Wünsche vorne bei der noch leeren Weihnachtskrippe ab. Auch die Spendenkästchen der einzelnen Klassen überreichten die Klassensprecher an Pfarrvikar Ottfried Schubert, der den Gottesdienst zelebrierte.

„Besinnlicher Jahresausklang in der Pfarrkirche und in der Schulaula 12/2015“ weiterlesen

„Nikolo bum – bum, der Nikolo geht um“ 12/2015

Mit neugierigen und erwartungsvollen Mienen warteten am 7. Dezember unsere Erst- und Zweitklässler in der Schulaula auf hohen Besuch. Mit dem Lied „Nikolo bum – bum“ begrüßten sie den Nikolaus und seinen fleißigen Helfer Knecht Ruprecht bei uns an der Schule. Nachdem sie in den letzten Wochen zusammen mit ihren Lehrerinnen Maria Wilhelm (1a), Alexandra Wimmer (1b), Hannelore Friedmann (2a) und Heidi Kasberger (2b) fleißig geübt hatten, führten die einzelnen Klassen nun den beiden Gästen und den vielen Eltern und Großeltern die einstudierten Stücke vor.

„„Nikolo bum – bum, der Nikolo geht um“ 12/2015“ weiterlesen

Kinderbuchautorin Daniela Wanninger begeistert Grundschüler 12/2015

Gespannt und aufmerksam verfolgten die Kinder die Lesungen und Erzählungen der Kinderbuchautorin Daniela Wanninger über die „Passauer Wutzimänner“. Da gab es den „Lachwutzi“, der die Menschen zum Lachen bringt, den Bachwutzi, der im Inn festgefroren war, den „Krachwutzi“, der am liebsten so richtig auf die Pauke haut und den „Machwutzi“, der den Kindern die Hausaufgaben macht. Besonders angetan hatte es den Kindern der „Krachwutzi. Daniela Wanninger hatte neben ihren Geschichten auch eine Auswahl von Musikinstrumenten dabei, mit denen die Kinder das „Wutzilied“ begleiteten und wie der „Krachwutzi“ eben so richtig toll Krach machen durften.

„Kinderbuchautorin Daniela Wanninger begeistert Grundschüler 12/2015“ weiterlesen

Schachspieler beim Schaibinger Weihnachtsturnier stark vertreten 12/2015

Große Freude löste die Einladung des Schaibinger Schachvereins zum diesjährigen Weihnachtsturnier unter unseren Schachspielern aus. Nach dem Small Slam Mannschaftswettbewerb im Sommer konnten sich unsere Schachstrategen nun im Einzelturnier mit den Spielern aus den umliegenden Grundschulen und weiterführenden Schulen messen.

„Schachspieler beim Schaibinger Weihnachtsturnier stark vertreten 12/2015“ weiterlesen